€ 19,80 inkl. MwSt.

 

Mit klingendem Namen und besonderem Renommeé: Die Ried Theresienhöhe in Kitzeck-Sausal. Die Schieferböden prägen hier den mineralischen Charakter der Weine. Die Südwestliche Ausrichtung zur Koralpe bringt kühlere Winde, die für einen aromatischen Kontrast zur sonnenbeschienen Reife sorgen.

 

Verschluss:
Glasverschluss

 

Ausbau:
Großes Holzfass / Stahltank

 

Alkohol:
12,5 %

 

Inhalt:
0,75

 

 

Art.-Nr.: 10.

Zusätzliche Informationen

Falstaff Weinguide 2020/21

91 Punkte